über uns | Termine | Turnier | Events | download | Links | Archiv | Sitemap

Landesmeisterschaften Senioren II und IV Standard in Heidenheim

Paare des Tanzsportclubs Schwarz-Weiß Reutlingen mischten erfolgreich mit

 

Am vergangenen Samstag, dem 4. März 2017, fanden in Heidenheim an der Brenz die diesjährigen Landesmeisterschaften  in den Standardtänzen für die Altergruppen der Senioren II (ein Partner mindestens 40, der andere mindestens 45 Jahre alt) und den Senioren IV (ein Partner mindestens 60, der andere mindestens 65 Jahre alt) statt. Bestens organisiert vom 1. Tanzclub Heidenheim wurden die Turniere in der schönen Festhalle im Ortsteil Mergelstetten durchgeführt.

 

Obwohl sie seit diesem Jahr bereits in der nächst höheren Altersgruppe der Senioren III S (S steht für Sonderklasse und bedeutet die höchste Klasse) tanzen können, wollten Dieter und Annette Kuchenbecker testen, wie gut sie noch mit den jüngeren Paaren mithalten können. Und das Ergebnis beweist, dass Ihnen das noch gut gelingt, denn ihr 15. Platz unter den 24 gestarteten Paaren kann sich sehen lassen!

 

Bei den Senioren IV testeten gleich 3 Reutlinger Paare ihre Leistungsstärke im Baden-Württembergischen Vergleich, und dies ebenfalls in der Sonderklasse. Am Start waren hier 17 Paare, unter denen sich im Halbfinale der besten 12 Wolfgang und Petra Hesse einen sehr guten 8. Platz ertanzten. Bis ins Finale der besten 6 Paare schafften es Heinz und Margret Cierpka sowie Peter und Monika Neumaier. Hier mussten sie jedoch den teilweise erheblich jüngeren Tänzern und Tänzerinnen Tribut zollen, waren jedoch mit ihrem 6. bzw. 5. Platz sehr zufrieden.

 

PN

Fotos: Butenschön