über uns | Termine | Turnier | Events | download | Links | Archiv | Sitemap

Mitgliederversammlung am 8. April 2017

Ehrung der langjährigen Mitglieder
Dank an die ausscheidenden Vorstandsmitglieder
Der neu gewählte Vorstand

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen waren 70 Vereinsmitglieder erschienen, die vom Vorsitzenden Walter Greiner herzlich begrüßt wurden. Nach Gedenken für die verstorbenen Mitglieder Mechthild Trautz-Melzer, Lisa Mayer und Angelika Lobitz, folgte der Einstieg in die Tagesordnung.

Peter Neumaier erläuterte anhand einer Präsentation die Finanzsituation des Vereins, der auf einer guten finanziellen Basis steht. Besonderen Applaus gab es für die Bekanntgabe, dass das Darlehen für das Vereinsheim komplett abbezahlt ist. Zu den im Vorfeld verschickten Berichten der anderen Vorstandsmitglieder kamen keine weiteren Fragen auf.

Es folgte der Bericht der Kassenprüfer, der von Andreas Dieze übernommen wurde. Er bestätigte eine ordnungsgemäße Kassenführung und dankte dem Vorstand sowie allen (un-)sichtbaren Helfern für ihren Einsatz und den guten Umgang mit den Vereinsfinanzen.

Anschließend folgten die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften.
Die bronzene Ehrennadel für 10 Jahre Mitgliedschaft erhielten: Ingrid und Werner Rieker, Alexandra und Andreas Wörner.

Für 25-jährige Mitgliedschaft gab es die silberne Ehrennadel für Marc Schnieringer, Gerd Mak, Bruno Seidner sowie Sonja Swoboda.

Die goldene Ehrennadel wurde verliehen an Rudolf Trautz, Mechthild Trautz-Melzer (posthum), Ingeborg Härter, Hans-Günter Vogler, Dorothea Gattermeyer, Ilse und Manfred Kries, Heide und Kurt Nau, Eva und Dieter Rapp.

Für 44-jährige Mitgliedschaft wurden Helga und Walter Greiner geehrt. Für sein außergewöhnliches, langjähriges ehrenamtliches Engagement wurde Walter Greiner darüber hinaus zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Im Namen des Vorstands dankte Gerti Götz den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Walter Greiner, Bruno Bohn, Werner Schmitt und Kassenprüfer Fritz-Jörg Boley für ihre langjährige Arbeit für den Verein.

Auf Antrag von Lilly Neumann, die dem Vorstand ebenfalls sehr gute Arbeit bescheinigte, wurde der Vorstand von den anwesenden Mitgliedern einstimmig entlastet. Ebenso erfolgte die Entlastung der Kassenprüfer.

Anschließend erfolgten die Neuwahlen für die nächste zweijährige Amtsperiode, die von Ralf Tränkner geleitet wurden. Entsprechend den Satzungsbestimmungen wurden die Vorstandsmitglieder der Reihe nach einzeln gewählt.

Es kandidierten erneut:

Finanzreferent Peter Neumaier, Referentin für Breitensport Gerti Götz, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Christine Schuster, Schriftführerin Monika Neumaier. Die Wahl erfolgte jeweils einstimmig.

Neu in den Vorstand wurden ebenfalls einstimmig gewählt:

Wolfgang Hesse als Sportreferent, Friedrich Arnold als Referent für Clubheimbelange und Beate Lever als Organisationsreferentin.

Der bereits von der Jugendvollversammlung am 17.03.2017 gewählte Jugendreferent Alexander Engel wurde von der Mitgliedervollversammlung bestätigt.

Als Kassenprüfer wurden gewählt: Andreas Dieze und Franz Tesch mit den Stellvertretern Silke Metzger und Peter Breitmaier.

Alle neu gewählten Vorstandsmitglieder und Kassenprüfer nahmen die Wahl an.

Leider konnte auch nach mehrmaliger Nachfrage kein Nachfolger für das Amt des 1. Vorsitzenden, das bisher von Walter Greiner ausgeführt wurde, gefunden werden. Der Vorstand ist nun erneut beauftragt einen Kandidaten zu finden, der in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung gewählt wird. Nach Ablauf der Amtszeit von Walter Greiner am 30.04.2017 ist Peter Neumaier der zunächst vertretungsberechtigte Vereinsvorstand. Solange die Eintragung von Walter Greiner im Vereinsregister nicht gelöscht ist, steht auch Walter Greiner dem Verein noch zur Seite.

Nach dem offiziellen Teil des Abends konnte noch ausgelassen getanzt werden.