CORONA: ALARMSTUFE II AB 24.11.2021 - WICHTIGE HINWEISE TSCR

Liebe Mitglieder, liebe Turnierpaare,
liebe Eltern unserer Kinder,
liebe Trainer und Trainerinnen,

ab 24.11.2021 gilt die ALARMSTUFE II mit der 2G-Regelfür die Benutzung des TSCR.

Es dürfen nur noch nachweislich genesene oder geimpfte Personen das TSCR betreten und am Training (Gruppentraining oder freies Training) oder an Vereinsveranstaltungen/Workshops teilnehmen.

Weiterhin bitten wir zum Schutz aller Tänzer vor dem Training einen Corona-Selbsttest zu Hause zu machen, um eine Infektion und Übertragung auf die anderen Tänzer möglichst auszuschließen.

Wir bitten ebenfalls um besondere Sorgfalt und Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln (Lüften, Masken, 1,5m-Abstandsregel).

Es gibt eine Pflicht zum Tragen medizinischer Masken (besser FFP2-Masken) im gesamten TSCR und Eingangsbereich, außer bei der eigentlichen Sportausübung bzw. beim Essen/Trinken in der Gastronomie.

Die Impfnachweise müssen jetzt in digital auslesbarer Form (mit QR-Code) vorgelegt werden und werden vom Trainer mit der CoVPassCheck-App kontrolliert. Alle anderen Nachweise im amtlichen Originaldokument.


Weitere Details findet Ihr in der neuen TC-Corona-Umsetzung V16.0 und auf der Homepage  https://www.schwarz-weiss-rt.de/news/corona/.

Für weitere Fragen stehen Euch Euer Trainer:in, die Breitensport- (breitensport@schwarz-weiss-rt.de) bzw. die Sportreferentin (sportwart@schwarz-weiss-rt.de) gerne zur Verfügung.

Viel Spaß im Training, passt weiterhin auf Euch und bleibt bitte gesund.

Link:  Corona-Umsetzung V16.0 im TCSWRT